Angebote und Veranstaltungen am Hof

Kulinarische HighlightsKulinarische HighlightsDas ganze Jahr hindurch kommen Sie am Weidacherhof in der Genuß von hofeigenen Produkten:
Während der Weißen Wochen und der Erlebniswochen verwöhnen wir Sie einmal wöchentlich bei einem gemeinsamen Abendessen in unserer Bauernstube. Von April bis Mai gibt es die original Bauernmerende und im Juni, Juli und August gibt es im Wechsel einmal die  Woche eine Produktverkostung oder ein Grillfest.
Im September verwöhnen wir Sie wieder mit der original Bauernmerende und ab Oktober gibt es dann einmal die Woche einen typichen Törggeleabend.
Genießen Sie zusammen mit Ihren Gastgebern einen angenehmen Abend im Garten, am Pool oder in der Bauernstube und gewinnen Sie Einblicke in die Kulinarik der Südtiroler Bauernhöfe.

Yoga mit DorisYoga mit DorisEinmal wöchentlich entspannen Sie mit Doris bei einer Yogastunde im Freien und genießen dabei den herrlichen Bergblick.
Gerne können auch individuelle Yogastunden gebucht werden. Doris hat sich auf Ihren Asienreisen verschiedenste Yogatechniken angeeignet, die sie gerne weiter gibt.
HofführungHofführungUnser Bergbauernhof ist sehr vielschichtig: zum einen ist da  die biologische Landwirtschaft mit Rindern, Schweinen, Schafen, Hühnern und Kaninchen- die Wiesen, Weideflächen und der Wald, die bewirtschaftet werden. Auch ein schöner Kräuter- und Bauerngarten, sowie unser Beeren- und Gemüseacker und die Streuobstwiese mit vielen verschiedenen Obstsorten gehören zur Landwirtschaft dazu. Der Bauernladen, wo Sie all unsere am Hof produzierten Produkte erwerben können, rundet dieses Angebot ab. 
Zum anderen gibt es den Urlaub am Bauernhof:  dafür haben wir rund ums Haus  genügend Grün- und Gartenflächen mit  Rückzugsecken , Sitz- und Liegegelegenheiten zum Sonne tanken geschaffen. Ein kleiner Spielplatz und der  herrliche Naturpool runden dieses Angebot ab. 
Gerne führen wir unsere Gäste einmal wöchentlich  in das Leben am Hof  ein.
Geführte WanderungGeführte WanderungIm April und im Oktober zeigen wir Ihnen die schönsten Fleckchen am Ritten.
Da gibt es den Themenweg in Oberbozen, mit seinem herrlichen Blick auf die atemberaubenden Erdpyramiden oder den Keschtnweg, der entlang der 900 m - Grenze verläuft, dort, wo die Kastanienbäume wachsen und man von einem Buschenschank zum nächsten wandern, einkehren und typische Hofspezialitäten genießen kann.
Aber es geht auch hoch hinaus! - auf's Rittner Horn und dann über die Villandrer Almen mit einem herrlichen Ausblick auf die Südtiroler Bergwelt.

Die Schwierigkeit und Länge der Tour wird der Gruppe angepasst.
Erlebniswoche im WinterErlebniswoche im WinterErleben Sie eine Urlaubswoche inmitten einer beeindruckenden Schneelandschaft mit 3 besonderen Highlights:
Schneeschuhwanderung am Rittner Horn mit fantastischem Ausblick auf die Dolomiten.
Winterwanderung im Naturpark Puez Geisler direkt unter den Geislerspitzen mit Einkehrschwung auf einer urigen Alm und Talabfahrt mit der Rodel.
Gemütliches Beisammensein mit Ihren Gastgebern und einer original Bauernmerende.
Villa Aich
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK